Aufführungen 2017

Mord in Hintersinnen
Zurzeit entsteht das neue Stück mit dem Titel: Mord in Hintersinnen. Es ist das erste Mal, dass wir uns an einen Krimi wagen.
Die Geschichte
Im Waldweier von Hintersinnen wird eine junge Frau tot aufgefunden; ihr wurde von hinten aus kurzer Distanz in den Kopf geschossen. Es handelt sich um die bekannte Ana, eine Immigrantin aus dem Balkan, die seit einigen Jahren im Sternen als Serviceangestellte gearbeitet hat. Ana war allerseits beliebt.
Kommissar Läckerli und Assistent Spaghetti machen sich sofort auf Spurensuche. Erste Verdächtige sind Anas Freund, genannt Bubi, ein Stadtbekannter Ganove, und Anas gewalttätiger Mann, den sie vor einigen Jahren fluchtartig verlassen hat.
Bubi wird verhaftet. Doch es fehlen die handfesten Beweise. Schliesslich wird der Fall von Kommissar Läckerli auf überraschende Weise aufgeklärt. 

Vorpremiere      
Sa. 25. Februar 2017 14:00 Stein AG Katholische Kirche, Schulstrasse 5
Premiere      
Sa.  18. März 2017 19:30 Basel Barakuba, Gundeldinger Feld,  Dornacherstrasse 192

Sa. 01. April  19:30 Langenthal Kath.Kirchgemeindehaus, Hasenmattstr. 36 
Altersnachmittag      
Do. 06. April  14:00 Langenthal  Ref. Kirchgemeindehaus, Geissbergweg 6
Sa. 29. April  19:30 Lausen Niklaus-Huus, Kirchstrasse 12
So. 07. Mai  14:00 Basel Pfarrei St. Christophorus, Kleinhüningeranlage 25
Tramhaltestelle Kleinhüningeranlage
Sa. 13. Mai 19:30 Rheinfelden Hotel Schützen, Bahnhofstrasse 19
Round Table Event      
Sa. 10. Juni 16 :00 Riehen Alte Kanzlei, Baselstr. 43
Ticketreservation: Beatrice Hauri, beatricehauri@gmail.com oder 079 234 22 29

Download Flyer